noun_Email_707352 noun_917542_cc noun_Globe_1168332 Map point Play Untitled Retweet

Vernetzung von Recycling-Sortiermaschinen

Die Weichen für eine erfolgreiche, digitale Zukunft sind gestellt: TietoEVRY erarbeitet für Maschinenhersteller und Unternehmen in der Wertstoffsortierung Digitalisierungs-Roadmaps

Arnold Präsent

Topic Owner Data Driven Business

Die Herausforderung

Für Unternehmen in der Recycling- und Miningindustrie nimmt die Anzahl und Komplexität von Maschinen für Sortierlösungen zu. Die Maschinen mit einer zentralen Plattform miteinander zu vernetzen, hilft dabei, Daten für neue, digitale Kundenservices zu gewinnen. Am Weg dorthin steht das Harmonisieren von Daten und Prozessen sowie das Erarbeiten notwendiger Strukturen am Plan.

Die Lösung

Eine Digitalisierungs-Roadmap skizziert den Weg für das Vernetzen von Maschinen und enthält die Innovationen, die es braucht, um neue, digitale Kundenservices bereitstellen zu können. TietoEVRY erarbeitete eine Roadmap mit einem Unternehmen der Recycling- und Miningindustrie mithilfe von Einzelgesprächen sowie eines Design Thinking Workshops. Als Bonus zur Roadmap lieferte TietoEVRY Vorschläge für konkrete, nächste Digitalisierungs-Maßnahmen inklusive technischer und organisatorischer Voraussetzungen.

Über den Kunden

Unternehmen, die von diesem Use Case profitieren, sind Hersteller in der Recycling- und Miningindustrie. Durch hochtechnologische Verfahren wird eine hohe Ausbringungsrate von Sortiermaschinen in höchster Reinheit sichergestellt. Der Markt wird erweitert, innovative Sortiertechnologien mit neuen, digitalen Services verbessert und die Kundenzufriedenheit wird sichergestellt. ​

Durch die Darstellung von Vorgehensweisen und nächster Schritte wird das Unternehmen darin bestärkt, Use Cases und neue, digitale Services zu erarbeiten und strukturiert abzubilden.

Individuelle Digitalisierungs-Roadmap

Durch die Darstellung von Vorgehensweisen und nächster Schritte wird das Unternehmen darin bestärkt, Use Cases und neue, digitale Services zu erarbeiten und strukturiert abzubilden.

Das kombinierte Betrachten von Systemen, Daten, der Organisation und Produkten ermöglicht es, Zusammenhänge zu visualisieren. Das dient als Leitfaden für zukünftige Entwicklungen des Unternehmens.

Das große Ganze sehen

Das kombinierte Betrachten von Systemen, Daten, der Organisation und Produkten ermöglicht es, Zusammenhänge zu visualisieren. Das dient als Leitfaden für zukünftige Entwicklungen des Unternehmens.

Mit dieser Betrachtung kann das Unternehmen erfolgreicher Innovationen unter Einbeziehung der Kundensicht, technologischer Aspekte und des aktuellen Standorts hervorbringen.

Kombinierte Touchpoints

Mit dieser Betrachtung kann das Unternehmen erfolgreicher Innovationen unter Einbeziehung der Kundensicht, technologischer Aspekte und des aktuellen Standorts hervorbringen.

Auf Facebook teilen Tweet Auf LinkedIn teilen