noun_Email_707352 noun_917542_cc noun_Globe_1168332 Map point Play Untitled Retweet

Instandhaltungsprozesse: transparenter und effizienter durch die IoT-SAP-Verknüpfung basierend auf Microsoft Azure

TietoEVRY liefert als Digitalisierungsexperte die Integration von verschiedenen Geräten über die Microsoft Azure-Plattform mit ERP Systemen

Thomas Tropper

Senior Consultant

Die Herausforderung

Einer der Kerntreiber von Industrie 4.0 ist das rechtzeitige und zeitnahe Reagieren auf Störungen. Die IT-Abteilung von produzierenden Unternehmen steht vor der Herausforderung, ihre Maschinen mit dem unternehmensweiten SAP-System zu verbinden. Die Bedienbarkeit soll dabei nicht beeinträchtigt werden – „Single Point of Truth“.

Die Lösung

TietoEVRY Connect liefert eine Plattform für Geräte und integriert mittels Standard-Schnittstellen das Instandhaltungsmodul im SAP. ServicemitarbeiterInnen können durch eine einfache Oberfläche direkt kommunizieren - entweder mit den Maschinen oder mit dem SAP-System. Die TietoEVRY bietet die zentrale Verwaltung der IoT-Geräte und bildet die Basis für zeitnahes Reporting. Prediktive Szenarien werden unterstützt - dazu zählen 'real time'-Risikobewertungen und vorrausschauende Wartungstermine.

Über den Kunden

Kunden dieses Use Case sind vorrangig produzierende und verarbeitende Industriebetriebe wie Sägewerke, Maschinenbauer oder ölfördernde Unternehmen. In diesen Bereichen ist die rasche Reaktion auf Störungen und die zeitnahe Wartung von Maschinen für die Minimierung von Downtimes essenziell.

Einfaches und rasches Anbinden von Geräten an die IoT Plattform sowie zentrale Verwaltung

Schnelles Onboarding

Einfaches und rasches Anbinden von Geräten an die IoT Plattform sowie zentrale Verwaltung

Durch einfache Konfiguration lässt sich die Darstellung je Rolle verändern und bietet somit Transparenz und eine Übersicht des Maschinenparks des Unternehmens​.

Transparenz und Übersicht

Durch einfache Konfiguration lässt sich die Darstellung je Rolle verändern und bietet somit Transparenz und eine Übersicht des Maschinenparks des Unternehmens​.

Durch die Integration in das SAP-System werden alle Schritte einheitlich und direkt dokumentiert, ohne einen Systemwechsel durchführen zu müssen​.

Einheitliche und direkte Dokumentation

Durch die Integration in das SAP-System werden alle Schritte einheitlich und direkt dokumentiert, ohne einen Systemwechsel durchführen zu müssen​.

Instandhaltungsprozesse: transparenter und effizienter durch die IoT-SAP-Verknüpfung basierend auf Microsoft Azure
Auf Facebook teilen Tweet Auf LinkedIn teilen