noun_Email_707352 noun_917542_cc noun_Globe_1168332 Map point Play Untitled Retweet

Data Management und Advisory Services

Wir helfen Ihnen, die Kraft Ihrer Daten freizusetzen

Data Management und Advisory Services

Die Möglichkeiten für datengesteuerte Organisationen sind enorm, doch leiden Unternehmen unter einem Mangel an systematischem Datenmanagement. Mit Hilfe des Data Management Capability Assessment Models (DCAM) des EDM Council helfen wir Ihnen dabei, Ihre Datenkapazitäten zu bewerten und potenzielle Schwachstellen sowie notwendige Verbesserungen zu identifizieren. Die Durchführung einer DCAM-Bewertung ist der beste Weg, um die internen Datenmanagementfähigkeiten zu evaluieren und notwendige nächsten Schritte planen zu können.

Bernhard Rumpl

Senior Consultant

Was ist DCAM?

DCAM - the Data Management Capability Assessment Model

DCAM ist ein branchenführend, weltweit anerkanntes Framework, welches den aktuell Status ermittelt, hilft Ziele zu definieren, detailierte Planung ermöglicht und den Fortschritt Ihres Datenmanagements aufzeigt. Es erhöht auch das Bewusstsein und bietet eine gemeinsame Sprache für den internen Dialog.

Mehr erfahren

Zertifizierte Consultants

Wir unterstützen Sie dabei, Ihre aktuellen Data Management Möglichkeiten zu verstehen, Lücken zu identifizieren und umsetzbare nächste Schritte zu definieren.

Compliance und Regulierung

Unsere Consultants helfen Ihnen, Nachweise für Ihr aktuelles Datenmanagement, Ihre Fähigkeiten sowie Maßnahmen für Compliance- und Aufsichtsbehörden zu sammeln.

Zu den Mitgliedern von EDM

Benchmarking

Das DCAM-Assessment von TietoEVRY beschleunigt die Planung der Roadmap, die Priorisierung von Aktivitäten und ermöglicht Vergleiche mit anderen Organisationen.

Grundlagen schaffen

Ihre Bewertungsergebnisse bilden eine solide Grundlage für die Sensibilisierung, den Aufbau einer Strategie, die Organisation, die Messung und die Aufrechterhaltung Ihres Datenmanagementprogramms.

Mehr zum EDM Council

Die Vorteile des Models

DCAM befasst sich besonders mit den Strategien, Organisationsstrukturen, Technologien und bewährten Betriebsverfahren, die für ein erfolgreiches Datenmanagement erforderlich sind.

Disziplin des Datenmanagements

DCAM befasst sich besonders mit den Strategien, Organisationsstrukturen, Technologien und bewährten Betriebsverfahren, die für ein erfolgreiches Datenmanagement erforderlich sind.

Das Modell dient als Grundlage für die Anpassung an Stakeholder und unterstützt den internen Verkauf an das Management.

Ausrichtung auf Interessengruppen

Das Modell dient als Grundlage für die Anpassung an Stakeholder und unterstützt den internen Verkauf an das Management.

DCAM verdeutlicht die fehlenden Fähigkeiten und Bereiche für Verbesserungen. Es beschleunigt die Planung der Roadmap und die Priorisierung von Aktivitäten.

Klare Benchmark

DCAM verdeutlicht die fehlenden Fähigkeiten und Bereiche für Verbesserungen. Es beschleunigt die Planung der Roadmap und die Priorisierung von Aktivitäten.

Ablauf des Assessments

  • Validierter Projektumfang und -ansatz
  • Identifizierte Interessengruppen und Arbeitsmaterial
  • Vereinbarte Arbeitsweisen
  • Optionale Schulungen
  • Kick-off für alle TeilnehmerInnen
  • Validierungsworkshops mit bestimmten Teilnehmergruppen (Anzahl wird bei der Planung festgelegt)
  • Dokumentation der Ergebnisse, gespeichert an vereinbartem Ort
  • Konsens-Workshop zur Kalibrierung der gemeinsam vereinbarten Punktzahl für jede Fähigkeit
  • Berichterstattung des Status
  • Gap-Analyse und Vorschlag für zu bearbeitende Punkte
  • Entwurf des Berichts zur internen Überprüfung und Kommentierung
  • Überprüfter Abschlussbericht

Jetzt DCAM Assessment vereinbaren

Entdecken und nutzen Sie die Macht Ihrer Daten - als Microsoft Gold Partner unterstützt Sie TietoEVRY mit dem Data Management Capability Assessment Model.

Auf Facebook teilen Tweet Auf LinkedIn teilen